Unser Garten 2014

Unser Garten dient nur der Erholung. Er ist in drei Teile unterteilt. Eine kleine Fläche ist Rasen, der angrenzende Teil ist den Blumen gewidmet und dahinter verbirgt sich eine Sträucherlandschaft.  Ganz besonders schätzen wir unseren Ginko-Baum.

Im Juli 2014 haben wir den Garten umgestaltet. Jetzt geniessen wir die sonnigen Abendstunden in unserer Lounge. Die beiden folgenden Bilder zeigen den Unterschied.

2014_Garten_00_web

Frühling 2014 und jetzt.

Zwischen den beiden Bildern liegen die folgenden Arbeitsschritte:

2014_Garten_02_web

Stein um Stein wird mit ein wenig Mörtel befestigt.

2014_Garten_04_web

Bea rodet und verteilt nachher die eingefüllte Erde. Die Steine werden von Hand aussortiert.

2014_Garten_10_web

Acht Treppenstufen sind gesetzt, Schotter eingefüllt und das Dreieck ganz unten bepflanzt.

 

Startseite

Schreibe einen Kommentar

Erni, der Andere!